Orgel & Orgel

Orgel & Orgel

Johann Sebastian Bach: Toccata und Fuge
in d-Moll (BWV 565, ca. 1700) mit der
dafür geschaffenen Osmodrama-Komposition von Wolfgang Georgsdorf, 2022

Die einmalige Gelegenheit, dass der Smeller 2.0 ausgerechnet in der Stadthalle Görlitz gastiert, deren Herzstück die wunderbare große Konzertorgel von Wilhelm Sauer (1910) ist, war Grund genug, gleich die Eröffnung des Osmodrama-Festivals mit einem solchen sehr besonderen Orgelkonzert zu begehen und dazu nicht nur die beiden Orgeln miteinander in der Verbindung von Musik mit bewegten Düften erlebbar zu machen. Matthias Eisenberg an der Stadthallenorgel – An der Geruchsorgel Smeller 2.0 den Erfinder derselben und Komponisten aller bisherigen Werke, die für diese auf der Welt bis dato einzigen, derartigen Orgel geschrieben wurden.

Am Abend werden die Gäste der Stadthalle zwei Geruchswerke von Wolfgang Georgsdorf erleben.
• Autocomplete – Evolution in 12 Minuten
• Richtig Falsch
Mit diesen beiden Stücken eröffnen wir die Laufzeit des Festivalprogramms.

An der Stadthallenorgel (Musik) Prof. Matthias Eisenberg
An der Geruchsorgel Smeller 2.0 (Osmodrama) Wolfgang Georgsdorf

Tickets
10/12 €
Ticketreservierung 0049 3581 672410 Mail: Kultur.service@goerlitz.de